Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

Weihnachten am Strand, Silvester im Backpacker-Himmel

Nach dem ich schon im Wochenblatt die Weihnachtsfeier in der Gemeinde geschildert habe, komme ich nun zu meinen ganz persönlichen Erfahrungen der Ferien. Denn nach dem Weihnachtsessen in unserer Gastfamilie, ging es für Elli und mich in einem Nachtbus an die Küste, genauer gesagt in ein Air B&B in der Nähe vom beschaulichen Ort Salango, bei Puerto Lopez, also wieder ziemlich weit ab vom Schuss.
Und das war auch gut so, denn bereits das Dörfchen Puerto Lopez mit seinen 8000 Einwohnern kam mir nach Wochen im Dschungel wie eine Mega-Metropole vor und alles andere hätte mich wahrscheinlich überfordert.
Dort angekommen haben wir dann am 26.12 die anderen Freiwilligen getroffen, sind an den Strand gegangen und haben Abends eine kleine Weihnachtsfeiern veranstaltet, komplett mit Wichteln, Weihnachtsliedern, Spekulatius und Lebkuchen auf ecuadorianische Art, also aus allem was man hier so findet. Da kam dann schon deutlich mehr Weihnachtsstimmung auf als in meiner Gastfamilie, für die wi…

Aktuelle Posts

Ein kleines Update

Warum ich nicht mehr schreibe

Welcome to the Jungle!

Quito

Es wird spannend...

Das Vorbereitungsseminar

Über mich

Weltwärts